Die Vorstellung der Gast-Dozentinnen und Gast-Dozenten erfolgt in alphabethischer Reihenfolge.

  

Jürg Grundlehner

Gründer und Leiter des Instituts Asta, St. Gallen

Seine Ausbildungen:
dipl. Psychiatriepfleger
dipl. Sozialpädagoge
dipl. Paar- und Familientherapeut VEF
Supervisor BSO
Weiterbildung in Transaktionsanalyse u. Gestalttherapie

Lehrender Transaktionsanalytiker PTSTE/DSGTA/EATA unter Supervision

  

Almute Schmale-Riedel

Leiterin des Therapie- und Fortbildungsinstitutes TEAM in Gilching bei München

Ihre Ausbildungen:
Pädagogin M.A., Heilpraktikerin
European certified psychotherapist (EAP)
Lehrende Transaktionsanalytikerin (TSTA) der DGTA, EATA und ITAA für die Bereiche Psychothera-pie und Beratung
Lehrsupervisorin und Coach der EAS e.V. Deutschland
TZI-Diplom (Ruth-Cohn-Institut)
ROMPC-Therapeutin
Fortbildung in Gestalt-, Traumtherapie, Energetische Psychotherapie und Integrative Psychotherapie

  

Ulrike Sell

Leiterin und stv. Geschäftsführerin von INITA gemeinnützige GmbH, Institut für angewandte Psychologie, Transaktionsanalyse und Erwachsenenbildung

Ihre Ausbildungen:
Studium der Germanistik, Pädagogik und Psychologie
Theaterpädagogin
Lehrende und Supervidierende Transaktionsanalytikerin unter Supervision (PTSTA) im Bereich Beratung

Mitglied DGTA, EATA.
Tätigkeit am Schauspielhaus Frankfurt/M., seit 1984 Trainings und Fortbildungen, Beratungs- und Supervisionsarbeit.
Lehraufträge an der Universität Hannover und Hochschule Bremerhaven
Ausbilderin und Lehrsupervisorin der EAS, European Association for Supervision e.V

  powered by Genium CMS